Skyriiiiiiiiiiiiiiiiiim!!!

Heute gibt es einen kleinen Blogpost über mein Game of the Yer, The Elder Scrolls V: Skyrim.Das hier wird heute ein kleiner Tipp-Post. Ich habe gestern die Nachricht bekommen: „Wie kann ich mehr dungeons machen weil ich hab das spiel zwar durch bin aber nur level 16 oder so.“ Ich habe dann geantwortet : „Naja wenn du alles erledigst steigst du weiter auf. Gibt überall was zu erledigen. Bin 27 und hab die hauptstory grad so halb fertig.“ Daraufhin kam diese Frage zurück „Ja und du brauchst doch für drachenrüstung irgendwie so schmieden auf 100 oder so? Wie bekommt man das so auf 100, dauert doch ewig?“ Darum möchte ich heute ein paar Tipps geben.

  • Macht alle Quests die ihr bekommt. Das ist in Skyrim eigentlich selbstverständlich, da die TES-Spiele eigentlich selten eine Mega-Super-Tolle Hauptstory haben. Die Spiele macht einfach ihre rießige Spielwelt aus, in denen es natürlich auch haufenweiße Nebenquests gibt, teils sehr gute.
  • Schließt euch am besten einer der großen Gruppen an. Ich habe bisher von 3 gehört. Das wären: Die Gefährten, Die Diebesgilde und die Dunkle Bruderschaft. Entscheidet euch für die die euch am besten gefällt, oder macht einfach die quest bei allen dreien. Ich persöhnlich habe mich für die Gefährten entschieden da sie zu meinem eher Kriegermäßigen Nord passen.
  • Falls ihr Schmieden schnell auf 100 skillen wollt, kauft bei den Händlern immer die Eisenerze und die Eisenbarren auf. Egal was mach schmiedet, es bringt immer genau gleich viel skillpunkte. Daher verarbeitet ihr dieses Eisen einfach in die billigen Eisendolche. Diese könnt ihr wiederum verkaufen um damit eure Redekunst zu erhöhen.

Ich hoffe das hilft erstmal ein wenig weiter. Falls noch Fragen bestehen, einfach in die Komments. In diesem Sinne haut weiter rein.

FUS-ROH-DAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s